Kai’s Angelparadies

Bei uns kann man Zelten, Wohnwagen aufstellen.

Für ein gemütliches Grillen ist alles vorbereitet.

3 Hütten stehen den Anglern zur Verfügung.

Kommt einfach vorbei und macht euch ein Bild von uns und unserer Anlage.

Öffnungszeiten.

Montag : 6:00 – 20:00
Dienstag: 6:00 – 20:00
Mittwoch: Ruhetag
Donnerstag: 6:00-20:00
Freitag: 6:00-20:00
Samstag: 6:00-20:00
Sonntag: 6:00- 20:00

Nachtangeln von Donnerstag bis Sonntagmorgen (20:00 – 6:00 Uhr)

Für aktualisierte Öffnungszeiten besuchen Sie bitte die Kai’s Angelparadies.

Preise

Die Preise für die jeweiligen Teiche entnehmen Sie bitte der Website von Kai’s Angelparadies.

AUSSTATTUNG
  • Anzahl der Teiche : 1
  • Grillplatz
  • Campingplatz
  • Imbiss
  • Toiletten
  • Hütten
  • Schlachtraum mit Wasseranschluss und Kühlungsmöglichkeit
  • MietangelnEventsveranstaltungen
  • Monatliches UL Angeln
  • Besonderer Aalbesatz
FISCHARTEN
  • Lachsforellen bis 6 kg
  • Saiblinge bis 5 kg
  • Bachforellen bis 3 kg
  • Goldforellen bis 700 g
  • Regenbogenforellen 500 g- 900 g
  • Albinowaller bis 6 kg
  • Afrowelse von Juni bis September (bis 3 kg)
  • Karpfen
  • Wöchentlicher Besatz von Aal 30kg-40kg
  • Wöchentlicher Besatz von Stör bis 7 kg

Adresse

Unsere Adresse:

Kais-Angelparadies Reitlanderzoll 12 26937 Stadland

GPS:

53.46034, 8.32772

Telefon:
Plan meine Route

Bewertung abgeben

Ihre Bewertung

captcha-input
Preis
Ort
Personal
Dienstleistungen
Veröffentlicht...
Ihre Bewertung wurde erfolgreich abgeschickt
Bitte füllen Sie alle Felder aus
Captcha check failed
Maik 27/03/2019 19:49
Preis
Ort
Personal
Dienstleistungen

Kai’s Angler und Räucherparadies ist eine Top Anlage. Der Besatz von Forellen jeglicher Art, sowie Aal, Stör und Wels ist extrem gut. Nicole und Kai geben sich immer viel Mühe, die Angler glücklich zu machen. Seine gute Laune ist ansteckend und es macht jede Menge Spaß dort zu fischen. Es gibt regelmäßig Veranstaltung, wo für jeden etwas dabei ist. Dazu kommt noch sein hervorragender Räucherfisch, Fischburger und andere Spezialitäten. Ein Besuch bei den Beiden lohnt sich immer, auch wenn die Fische mal nicht beißen wollen. Ich persönlich bin jedoch noch nie als Schneider nach Hause gefahren.